Offizielle Homepage vom Skiclub Tuttwilerberg

Fotos 2019

unsere Hauptsponsoren

unsere Co-Sponsoren

Informationen

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Datum: Samstag, 21. September 2019

Start/Ziel/Wechselzone: Dorfzentrum, 9546 Obertuttwil

Startzeit: 14.30 Uhr


DISZIPLINEN

–> Mountain Bike (1 Runde à 4.2 km, Schüler/Jugendliche auf kleiner Runde)

–> Hindernislauf (ca. 1.5km Laufstrecke mit Hindernissen)

–> Sackhüpfen (ca. 100m, kann bei Zweierteams auch vom Biker oder Läufer bewältigt werden)

–> Plauschposten (Überraschung, Einzelwettkämpfer oder ganzes Team)


KATEGORIEN

Schüler / Jugendliche (Jg. 2002 und jünger)
min. 2 Wettkämpfer pro Mannschaft

Mannschaft Erwachsene
min. 2 Wettkämpfer pro Mannschaft

Einzelwettkämpfer Erwachsene


AUSRÜSTUNG

Es wird empfohlen, Ausrüstung und Bekleidung nassen und verschmutzenden äusseren Bedingungen anzupassen.


STARTGELD

Schüler/Jugendliche: CHF 20.– (Jg. 2002 und jünger)
Erwachsene: CHF 50.–
Einzelwettkämpfer: CHF 30.–


RENNTAG

Ausgabe der Start-Nummern:
Beim Start ab 13.00 Uhr

Streckenbesichtigung:
Bike-Strecke 13.45 – 14.25 Uhr
Vorgängiges Training auf den Strecken ist nicht gestattet!

Rangverkündigung:
Rangverlesen ca. 16.30 Uhr

Anmeldung

ANMELDUNG

Siehe Anmeldeformular unten auf dieser Homepage.
Einzahlung auf IBAN CH32 8141 6000 0012 8619 4

Anmeldeschluss: 18. September 2019


NACHMELDUNG

Bis spätestens 30 Minuten vor dem Start.
Bezahlung an der Tageskasse: Startgeld + Zuschlag CHF 10.–

Kontakt

KONTAKT

Martin Allenspach
Hauptstrasse 13
9507 Stettfurt
078 637 64 52
martinallenspach@gmx.ch

Reglement

REGLEMENT

  1. Die Wettkämpfe finden bei jeder Witterung statt.
  2. Das Tragen eines Velohelms ist für alle Teilnehmer des Bike Race und die Biker des Plausch Triathlons obligatorisch.6
  3. Die abgegebenen Startnummern sind gut sichtbar am Lenker des Fahrrades zu montieren.
  4. Die Wettkämpfer des Bike Race sind persönlich dafür verantwortlich, dass die zur Zeitmessung abgegebenen Transponder weisungsgemäss am linken Knöchel montiert werden.
  5. Es sind nur E-Bikes mit einer elektrischen Unterstützung bis maximal 25 km/h
  6. Jeder Fahrer mit E-Bike ist selbst dafür verantwortlich, dass das Gerät für den Wettkampf ausreichend geladen ist. Auf dem Festgelände stehen keine Lademöglichkeiten zur Verfügung.
  7. Die Wettkämpfer des Bike Race sind persönlich dafür verantwortlich, dass sie den auf ihren Namen registrierten Transponder mit der entsprechenden Startnummer montieren. Der Skiclub übernimmt keine Verantwortung für Startnummer- und Transponderverwechslungen.
  8. Wettkämpfer, welche sich durch Abkürzungen, Stossen durch Zuschauer oder andere unfaire Mittel einen Vorteil verschaffen wollen, werden disqualifiziert.
  9. Der Skiclub als Veranstalter übernimmt keine Haftung für Materialschäden, Diebstahl oder mutwilliges Beschädigen an Wettkampfausrüstung und persönlichen Gegenständen. Jeder Wettkämpfer ist persönlich für sein Material verantwortlich
  10. Versicherung ist Sache der Teilnehmer.
  11. Es werden keine Startgelder an Wettkämpfer, welche nicht starten konnten, zurückerstattet.
  12. Es ist untersagt, im Vorfeld des Plausch Triathlons auf den Wettkampfstrecken zu trainieren. Trainierende Wettkämpfer werden vom Rennen ausgeschlossen.

Während des gesamten Anlasses werden Fotos gemacht. Ohne schriftliche Mitteilung an den Veranstalter können diese ohne Vergütungsanspruch genutzt und im Internet und anderen Medien veröffentlicht werden.

Broschüre

Herzlichen Dank unseren Sponsoren für die Unterstützung

… für weitere Informationen zu einzelnen Sponsoren einfach auf das Logo klicken …